10/22/2004

John Woo: Remake von Melville-Klassiker geplant

Wie iafrica.com meldet, hat sich John Woo ein zusätzliches Projekt für die nähere Zukunft angelacht. Geplant ist ein Remake des Melville-Klassikers Vier im roten Kreis. Actionmeister Woo zählt Melville zu seinen wichtigsten Einflüssen - auf das Ergebnis darf man deshalb gespannt sein. Wann es zu sichten sein wird, ist hingegen fraglich: Woo arbeitet derzeit an einer Vielzahl von Projekten, darunter eine Neuauflage von He-Man und ein historisches chinesisches Drama.

10/18/2004

Miami Vice kommt wieder

Und noch eine Fernsehserie, die die Welt als Kinofilm nicht gerade sehnlich herbeigewünscht hat ("Starsky & Hutch", anybody?): Miami Vice. Natürlich nicht mit der nicht nur gealterten, sondern auch abgewirtschafteten Altbesetzung, sondern - gerüchteweise - mit Colin Farrell und Jamie Foxx. [q]

10/17/2004

Destino - Dali/Disney-Animationsfilm erscheint auf DVD

Wie auf cnn.com berichtet wird, erscheint demnächst eine DVD des Kurzfilms Destino, eine Zusammenarbeit von Disney mit Salvador Dali. Der sechsminütige Kurzfilm wurde 1946 begonnen, aber schon bald aufgrund von finanzieller Unwegsamkeiten eingestellt. 2003 wurde das Werk vollendet.

Der zu spanischer Musik konzipierte Film handelt von einer umherziehenden Ballerina. Er wird auf diversen Festivals gezeigt und aller Wahrscheinlichkeit nach 2005 neben einer Dokumentation, die die Geschichte dieses Artefakts erläutert, auf DVD erscheinen.

Hier weitere Informationen und zudem zwei kurze Samples aus dem Film für den RealPlayer.